Bedrucken & Besticken

 


 bekleidung-arbeit-beruf-bedrucken-besticken

 

      individuelle Berufsbekleidung

 

Wir von Konfektion in Perfektion D.Räubig bieten Ihnen die Möglichkeit der individuellen

Stickung und des individuellen Druckes auf Ihren Kochjacken, Sakko's, Hemden,

Blusen und Schürzen sowie anderen Bekleidungsteilen. 

 

Dabei arbeiten wir mit verschiedenen kompetenten Partnern zusammen, die es uns ermöglichen, Ihnen fast jeden Wunsch erfüllen zu können. Zum besticken & bedrucken Ihrer Berufsbekleidung bieten wir an: Siebdruck, Bestickung, patch-stick, Flexdruck, dtg digital-Direktdruck, Strass, Laserbranding, Thermosublimationsdruck, Flockdruck, Transferdruck.

 

Auf Kochjacken, Hosen, Hemden, Poloshirts, Krawatten und viele Bekleidungsteile mehr können gestickt oder gedruckt werden:

 

- Namenszüge

- Monogramme

- Logos

- Firmenlogos

- Grafiken

 

Je nach Bedarf unterbreiten wir ihnen gerne ein Angebot.

 

Stickereien und Bedruckungen fördern das einheitliche Erscheinungsbild Ihrer Berufsbekleidung, Arbeitskleidung oder der Berufsmode. Dies bleibt bei Ihren Kunden in guter Erinnerung. Bei dem Besticken oder Bedrucken sind auch Kombinationen aus Ihrem Firmenlogo und Namen möglich.

 

Bitte beachten Sie folgendes:

 

Bei Kochjacken mit fest angenähter Brusttasche erfolgt die Einstickung oberhalb der Tasche. Gern können wir gegen Aufpreis auch die Brusttasche besticken. Dazu wird die Tasche abgetrennt, bestickt und wieder aufgenäht.

 

Zur Erstellung der erforderlichen Stickdatei benötigen wir eine verbindliche Vorlage in möglichst digitalisierter Form ( z.B. Vektordaten wie .cdr, .ai, .eps oder Pixeldaten wie .tiff, .jpg oder .bmp) und ggf. den Namen der verwendeten Schriftart. Ebenso für die genauen Farbeinstellungen eine Pantone- oder RAL-Nummernvorgabe.

 

Die pro Motivgröße einmalig anfallenden Programmkosten (nur bei Stickung) werden nach Aufwand einmalig gesondert berechnet. Die Stickmotive werden nach Stückzahl berechnet und sind jederzeit bei Nachkäufen "lieferbar". Auf Wunsch bieten wir Ihnen gerne exklusive Schriftarten und Schriftgrößen an.

 

Damit Sie sehr lange Freude an Ihren individuellen Textilien haben, hier ein paar

Pflegehinweise und allgemeine Hinweise zu den Druckverfahren:

 

     SIEBDRUCK
 
  • Allrounder
  • bietet ein fast unbegrenztes Farbspektrum
  • sehr hohe Beständigkeit gegen Licht- und Witterungseinflüsse
  • fotorealistische Drucke möglich
  • gerade bei größeren Stückzahlen preiswert
  • nicht für optimal Fleece und regenabweisende Textilien geeignet
  • waschbar bis max. 60 Grad
 
     BESTICKUNG
 
  • Langlebigkeit, sehr hohe Wasch- und Lichtbeständigkeit
  • bei kleineren Auflagen bereits kostengünstig realisierbar
  • verschiedenfarbige Motive möglich
  • Nähte oder Frottee Ware wird problemlos überstickt
  • je nach verwendeten Garnen bis 95 Grad waschbar
  • geeignet für alle Textilien
 

      PATCH-STICK

 

  • Eigenschaften entsprechen der Bestickung
  • Logos und Embleme können unabhängig vom Bekleidungsstoff gefertigt werden
  • können bei Bedarf wieder entfernt werden (aufgenähte Patches)
  • Fertigung auf Vorrat möglich für eine bedarfsorientierte Anbringung an Ihrer Firmenkleidung/Teamkleidung
  • je nach verwendeten Garnen bis 95 Grad waschbar
 
     FLEXDRUCK
 
  • hochwertig und haltbar, sehr preisgünstig
  • einfarbige Motive möglich
  • große Farbauswahl sowie Effekte
  • dehnbare Eigenschaften ermöglichen auch Druck auf Geweben mit stretch Anteil
  • sehr gut waschbeständig bis 60 Grad
  • glatte Oberfläche
  • gummierter Griff
  • am besten geeignet für einfache Motive wie Zahlen und geometrische Formen
 

     DTG DIGITAL-DIREKTDRUCK

  • hervorragende fotorealistische Druckmotive
  • Druck erfolgt direkt auf das Bekleidungsteil
  • schnelle Produktion da geringe Vorlaufzeiten durch Wegfall der Anfertigung spezieller Werkzeuge
  • kostengünstig bereits ab 1 Stück
  • unbegrenzte Farbauswahl, Druckverfahren ähnlich dem von Tintenstrahl-Druckern
  • gute Waschbeständigkeit bis 40 Grad
  • nicht geeignet für Fleece und regenabweisende Bekleidung
 
     STRASS
   
  • kombinierbar mit anderen Druckarten
  • kostenintensiv
  • äußerst hochwertige und edle Optik
  • gut waschbeständig bis 40 Grad
  • für alle Textilien geeignet
  • für Logos und Schriftzüge
 
     LASER
 
  • ideal für Softshell- und Fleecegewebe
  • Farbe ergibt sich durch das zu lasernde Bekleidungsstück (Ton-in-Ton)
  • permanent haltbar, höchste Waschbeständigkeit
  • erhabene, edle Optik
  • auch Patches sind möglich, lasern -> ausschneiden -> auf anderem Kleidungsstück anbringen (ähnlich Patch-Stick)
  • Kombination mit anderen Veredlungstechniken möglich
 
     THERMOSUBLIMATIONSDRUCK
 
  • sehr hohe Farbtiefe und Farbsättigung
  • bis 40 grad sehr gut waschbeständig
  • Motive fast kaum spürbar
  • keine Beschränkung der Farben
  • extrem fotorealistischer Druck
  • jedoch nicht immer exakt darstellbare Farben - Druckqualität von Material und Farbe der Bekleidung abhängig
  • Weißdruck nicht möglich
  • beste Druckergebnisse auf hellen Kleidungsstücken
 
     BEFLOCKUNG
 
  • sehr gut waschbeständig und haltbar bis 40 Grad
  • einfarbig
  • nicht für Fleece und angerauhte Oberflächen
  • samtartige Oberfläche
  • nur für einfache Motive
 
     TRANSFERDRUCK
 
  • unbegrenzte Farbauswahl
  • bis 60 Grad waschbar, gute Waschbeständigkeit
  • nicht für Fleece geeignet
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • leicht gummierter Griff, luftundurchlässig
  • in kleinen Auflagen bereits kostengünstig möglich
  • gut für Motive mit wenigen Farben